Betreute Studien zu relevanten Fragestellungen meiner Trainings- und Beratungsangebote

 

Sie finden hier ausgewählte Themen und Fragestellungen von Forschungsarbeiten, die ich in meiner Funktion als Dozent für Wirtschaftspsychologie an der FOM-München unter besonderer Berücksichtigung meiner Facjkenntnisse und Interessen, vergebe, betreue und nach wissenschaftlichen Standards bewerte.

 

Aktuelle Forschung, bewährte oder neuere Ansätze und Methoden fließen so stetig in meine Beratung und die Gestaltung von Seminaren und Workshops ein.

 

Werteorientierte FÜHRUNG

 Coaching

Feedback

Empowermentt

Die Bedeutung und Relevanz von Werten bei Führungskräften: Eine qualitative Studie zu dem Zusammenhang zwischen subjektiven Wertevorstellungen, Führungsmotivation und -verhalten

 

Qualitative Untersuchung des Führungs- und Werteverständnisses von Führungskräften zur Feststellung individueller Weiterentwicklungs- und Förderungsbedarfe

 

Facetten der Motivation von Mitarbeitern im Spiegel des Wertewandels -

Eine quantitative Untersuchung der Wertesysteme von Mitarbeitern unterschiedlicher Generationen und deren Auswirkungen auf die Motivationsstruktur

 

Eine qualitative Untersuchung subjektiver Wertvorstellungen von Führungskräften unterschiedlicher Generationen und deren Einfluss auf den Führungsstil am Beispiel eines mittelständischen Unternehmens aus dem Bereich Kunststoffverarbeitung

 

Eine empirische Untersuchung zum Einfluss positiver Führung auf die allgemeine Arbeitszufriedenheit von Mitarbeitern

 

Die Führungskraft als Coach – Fluch oder Segen? Eine empirische Untersuchung zum Einfluss der Führungsbeziehungsqualität auf die Akzeptanz der Führungskraft als Coach

 

Führen in der Corona-Krise - Welche Ressourcen nutzen Führungskräfte in der Hotellerie um für sich selbst und ihre Mitarbeiter zu sorgen?

 

Empowerment durch Leadership - eine empirische Untersuchung zum Einfluss von Führungsstilen auf Empowerment

 

Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen Servant Leadership, der Erfüllung der Grundbedürfnisse und intrinsischer Mitarbeitermotivation

 

Der Zusammenhang zwischen der Dunklen Triade der Führung und der Führungskraft-Mitarbeiter-Beziehung

 

Eine quantitative Untersuchung des Zusammenhanges zwischen Emotionaler Intelligenz und dem Führungsstil von Führungskräften - Eine Gegenüberstellung von Selbst- und Fremdeinschätzung

 

Eine qualitative Analyse der Selbstführungsstrategien von Führungskräften am Beispiel eines Versicherungsunternehmens

 

Eine quantitative Studie über den Einfluss von Transformationaler vs. Transaktionaler Führung auf die Arbeitszufriedenheit von MitarbeiterInnen der Generation y

 

Der Zusammenhang von Führung und Employee Engagement: Eine empirische Untersuchung anhand klassischer und werteorientierter Führungsstile

 

Qualitative Studie zur Wirkung von Feedbackgesprächen auf die Motivation und Leistungsbereitschaft von Mitarbeitern

 

Führung in reduzierter Arbeitszeit - eine qualitative Untersuchung betrieblicher Führungsmodelle im Spannungsverhältnis zwischen Präsenzkultur und neuen Flexibilitätserfordernissen

 

Die Förderung von Frauen in Führungspositionen - eine qualitative Untersuchung von betrieblichenlichen und sozialen Hürden und Möglichkeiten des Personalmanagements

 

Empirische Untersuchung zum Zusammenhang von Narzissmus bei Führungskräften und dem Risikoverhalten deren Mitarbeiter

 

Eine qualitative Untersuchung zum Einfluss biografischer Ereignisse auf die Führungsmotivation

 

Change-Prozesse erfolgreich und nachhaltig gestalten - eine qualitative Analyse am Beispiel einer Versicherung

 


ARBEITS-ZUFRIEDENHEIT- UND MOTIVATION

Gerechtigkeit

Emotion

Motivation

Gesundheit

 Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang von Arbeitszeitgestaltung und Arbeitszufriedenheit

 

Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen Arbeitszufriedenheit, Arbeitsstress und Wohlbefinden

 

Eine quantitative Untersuchung des Einflusses von wahrgenommener Arbeitsplatzunsicherheit auf die Arbeitszufriedenheit

 

Personaldaten sinnvoll nutzen - Eine empirische Untersuchung zum Einfluss von Personaldaten auf die Mitarbeiterzufriedenheit zur Entwicklung eines Ansatzes für ein datenbasiertes Zufriedenheitsmodell im Rahmen von People Analytics

 

Job Design und Selbstbestimmung - Eine empirische Studie zum Zusammenhang zwischen Job Charakteristiken und psychologischen Grundbedürfnissen nach Selbstbestimmung

 

Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen Flow-Erleben und Arbeitszufriedenheit.

 

Empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen Leistungsmotivation und psychischer Gesundheit am Arbeitsplatz

 

Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen Emotionsarbeit und emotionaler Selbstwirksamkeit bei Flugbegleitern

 

 Die Gerechtigkeit als Bedingung freiwilligen Arbeitsverhaltens vor dem Hintergrund der Persönlichkeitsdimensionen Ehrlichkeit-Bescheidenheit und Verträglichkeit als Herausforderung der Personal- und Organisationsforschung - eine experimentelle Untersuchung

 

Eine empirische Untersuchung zum Einfluss von Coworking Spaces auf das Wohlbefinden und die Arbeitszufriedenheit von Mitarbeitern

 

Der Einfluss agiler Strukturen auf die Arbeitszufriedenheit am Beispiel eines IT-Unternehmens

 

Von der Verletzung des psychologischen Vertrags in die innere Kündigung - eine quantitative Studie zur gegenseitigen Kenntnis der Erwartungen aus dem psychologischen Vertrag von Arbeitnehmern und Arbeitgebern und die Auswirkungen des Erfüllungsgrades auf das Commitment

 


MITARBEITER-BINDUNG

 Work-life balance

Commitment

Engagement

Work-Life-Balance als Instrument zur Mitarbeiterbindung?  Eine qualitative Studie am Beispiel eines Unternehmens

 

Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen der Befriedigung der Grundbedürfnisse laut Selbstbestimmungstheorie und Organizational Citizenship Behavior

 

Eine empirische Untersuchung über den Zusammenhang zwischen affektivem Commitment, freiwilligem Arbeitsengagement und Präsentismus

 

Eine empirische Untersuchung zum Einfluss von Geschlecht und Generationszugehörigkeit auf den Zusammenhang von unternehmenskulturellen Aspekten und dem affektiven Mitarbeiter-Commitment am Beispiel einer Unternehmensberatung

 

Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen wahrgenommenem Technostress, Persönlichkeit, Arbeitszufriedenheit und organisationalem Commitment

 

Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen Angst und Vermeidung in Partnerschaften und Bindungsstilen an Organisationen

 

Analyse und Vergleich von Personalauswahlinstrumenten zur externen Personalbeschaffung mittelständischer Unternehmen

 


STRESS-BEWÄLTIGUNG UND BURNOUT-PRÄVENTION

 Coping

Achtsamkeit

Selbstwirksamkeit

 Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen Stress, Coping-Stilen und Alkoholkonsum während der Corona-Krise

 

Eine quantitative Untersuchung des Einflusses von Achtsamkeit auf individuelle Stressbewältigung

 

Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen Selbstwirksamkeitserwartung und Irritation (Gereiztheit) bezüglich unterschiedlicher Coping-Stile

 

Eine experimentelle Untersuchung des Einflusses von Selbsthypnose auf das subjektive Stresserleben

 

Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen dem Person-Environment-Fit, der Unter- und Überforderung am Arbeitsplatz und der Arbeitszufriedenheit

 

Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen der Fremdeinschätzung des Führungsstils von Vorgesetzten und der Burnoutgefährdung sowie dem psychischen Wohlbefinden der Mitarbeiter

 

Sport als Treiber für berufliche Leistungsfähigkeit? Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen Sportpensum, psychologischen Kapital und Burnout-Risiko

 

Homeoffice – Fluch oder Segen? Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen Homeoffice, subjektivem Stressempfinden, Stressbewältigung und Work-Life-Balance

 

Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen der Nutzung von Home-Office und subjektiven Stresserleben bei berufsbedingter Mobilität

 

Eine empirische Untersuchung zu Stresserleben- und bewältigung bei berufsbegleitenden vs. Vollzeitstudierenden

 

Eine Empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen Selbstwirksamkeitserwartung, Stresserleben und Burnout-Risiko von berufsbegleitenden vs. Vollzeitstudierenden

 

Empirische Untersuchung zum Zusammenhang von Selbstwirksamkeitserwartung, berufsspezifischem Lehrer-Interesse und Burn-Out-Risiko bei Berufsschullehrern

 

Empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen Arbeitszufriedenheit, Selbstwirksamkeitserwartung und subjektivem Stresserleben

 

Persönlichkeit und Burnout - Eine quantitative Studie zum Einfluss der Big-Five-Persönlichkeitsfaktoren auf die Burnout-Gefährdung bei Berufstätigen

 

Eine quantitative Untersuchung zum Einfluss von Achtsamkeit auf das subjektiv wahrgenommene Stressempfinden im Alltagsleben

 

Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang von optimistischer vs. defensiver Sorglosigkeit, subjektivem Stresserleben und Coping

 

Eine Empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen Gewissenhaftigkeit, Leistungsorientierung und subjektivem Stresserleben

 

Eine empirische Untersuchung zum Einfluss von Selbstwirksamkeit auf die Irritation erwerbstätiger Eltern

 

 

SORGLOSIGKEIT, OPTIMISMUS UND RISIKO-AKZEPTANZ

Psychische Gesundheit

Wohlbefinden

Resilienz

 Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen optimistischer vs. defensiver Sorglosigkeit, Psychologischem Kapital und Lebenszufriedenheit

 

Eine empirische Untersuchung zur Prüfung des Zusammenhangs zwischen Optimistischer vs. Defensiver Sorglosigkeit, Zukunftsorientierung und Prokrastination

 

Let?s Just Move on to Plan(et) B? -  Eine quantitative Untersuchung zum Einfluss von optimistischer vs. defensiver Sorglosigkeit auf Einstellungen und Verhalten gegenüber dem Klimawandel

 

Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen optimistischer, defensiver sowie gesundheitsspezifischer Sorglosigkeit und der subjektiven Risikowahrnehmung bezüglich einer COVID-19 Infektion

 

Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen Sorglosigkeit, Risikowahrnehmung und Risikobereitschaft im Straßenverkehr

 

Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen optimistischer vs. defensiver Sorglosigkeit, Psychologischem Kapital und Lebenszufriedenheit

 

Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen optimistischer vs. defensiver Sorglosigkeit, Optimismus, Lebenszufriedenheit und psychischer Gesundheit

 

Empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen Optimistischer vs. Defensiver Sorglosigkeit, Coping und Resilienz

 

Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen Selbstwirksamkeitserwartungen, optimistischer vs. defensiver Sorglosigkeit und der Studienleistung bei Studierenden

 

Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang zwischen Resilienz, Sorglosigkeit, subjektiver Risikobereitschaft und dem Risikoverhalten bei der Balloon Analogue Risk Task

 


POSITIVE PSYCHOLOGIE

 Glück

Zufriedenheit

Wohlbefinden

 Verhalte ich mich so, damit mein Umfeld mich gut findet? - Eine empirische Untersuchung zum Zusammenhang des Bedürfnisses nach Anerkennung, der Selbstüberwachung und der Selbstzufriedenheit
 
 Glücklicher durch Positive Psychologie? – Eine experimentelle Untersuchung zum Einfluss einer positiven Interventionsmethode auf das subjektive Wohlbefinden
 
Selbstlos oder egoistisch? - Eine empirische Untersuchung zur Relevanz der Konstrukte Altruismus und Empathie im Zusammenhang mit der Widerspruchslösung zur Organspende bei der deutschen Bevölkerung

 

Experimentelle Untersuchung des Einflusses von Mentaltraining und Hypnose auf die Trefferquote bei Freiwürfen im Basketball

 

Eine experimentelle Untersuchung der Auswirkungen einer Positiven Intervention auf das Wohlbefinden und Arbeitsengagement von Berufstätigen

 

Wingman auf 4 Pfoten - eine empirische Untersuchung zum Einfluss von Hundepräsenz auf die Wahrnehmung von Attraktivität, Intelligenz, Fürsorge und Verantwortungsbewusstsein